E-Mobilitätstag am 19.11.2016

Hallo liebe Mitglieder und Interessenten der eE4mobile eG,

heute möchten wir Sie auf den E-Mobilitätstag am 19.11.2016  von 10-16 Uhr auf dem GreenTec Campus hinweisen.

Ausstellung von 17 E-Fahrzeugen diverser Hersteller unter anderem das Tesla Model X

Probefahren von 12 E-Mobilen auf unserem Campus

Beratung durch Mitarbeiter regionaler Autohäuser

Folgende Vorträge sind geplant:

11:00-11:30 Uhr:

„E-Mobilität im Tourismus, Twizy-Vermietung auf Nordstrand"  Familie Jürs, Nordstrand

11:30-12:00 Uhr:

„Ladeinfrastruktur aus LADE-lund"  Jan Obernauer, Elektro Obernauer

12:00-13:30 Uhr : Mittagessen

14:00-14:30 Uhr:

„Tesla Deutschland-Aktuelle Entwicklungen"   Ben Möckelmann, Hamburg

14:30-15:00 Uhr:

„ GreenTec Campus, das Brennglas der E-Mobilität"   Marten Jensen, Stephan Wiese

15:00-16:00 Uhr:

„E-CarSharing und Grundlagen für Ladestationen in Dörfern"  Werner Schweizer, Klixbüll  Gunnar Thöle , Klimaschutzmanager

Darüber hinaus hier der aktuelle Stand der Aktion „ E-Mobil 100+":

Seit dem E-Mobilstammtisch am 14. Juli 2016 haben wir bereits 53-E-Mobile vermitteln können!

Wer noch eine Renault Zoe aus dem 50er-Kontigent haben möchte, sollte sich beeilen, denn wir haben schon 28 von 50 ZOE's vermittelt.

Anbei noch einmal die aktuellsten E-Mobil-Angebote

Bitte tragen Sie sich schnellstmöglich in die Interessenten-Listen ein!

Mit energiegeladenen Grüßen

  Ihre eE4mobile eG

BobenOp beim Angeliter Umweltfest 2016

Ab Minute 30 eine Vorstellung von BobenOp beim Angeliter Umweltfest 2016

01.11.16: Klimaschutz bringt Spaß – mach doch mit!

Klimaschutz braucht jetzt vor allem Mitmacher! Wie kriegen wir das hin? Was würde Dich überzeugen? Und was Deinen Nachbarn? Das Team "Masterplan 100% Klimaschutz" für die Region rund um Flensburg lädt alle Interessierten herzlich ein, Ideen für spannende, ansprechende, ungewöhnliche Kampagnen einzubringen! Und zwar beim Workshop zum Thema Öffentlichkeitsarbeit & Kommunikation rund um den Klimaschutz am...

…Dienstag, den 01.11., ab 18:00 im Salz & Pfeffer…

(Stapelholmer Weg 43, 24988 Oeversee)


DEMO Berlin 2. Juni

EEG-Kampagne 2016

Die Diskussion um den nachhaltigen Umbau der deutschen Energiewirtschaft hat mit den Vereinbarungen von Paris neue Impulse bekommen. Deutschland ist nicht nur Vorreiter der Energiewende im eigenen Land, sondern in vielen Bereichen technologischer Weltmarktführer. Wir haben uns die besten Voraussetzungen erarbeitet, auf deren Basis Bürgerinnen und Bürger, Beschäftigte, Industrie, Akteure im ländlichen Raum und Umweltverbände gemeinsam erfolgreich an einer nachhaltigen wirtschaftlichen Zukunft arbeiten können. Mit Sorge verfolgen wir nun die Debatten um Ausbaupfad, Begrenzungen und gedeckelter Stromanteile für Erneuerbare Energien. Der Gesetzesentwurf zur EEG-Novelle aus dem Bundeswirtschaftsministerium veranlasst uns, wichtige Änderungen im Interesse von über 370.000 Beschäftigten, der Stärkung der industriellen Basis, der Sicherung der Wertschöpfung im ländlichen Raum, der Bürgerbeteiligung und der Erreichung der CO2--Minderungsziele einzufordern.

http://www.bee-ev.de/home/politik/eeg-kampagne/