Aktuelles

15.06.24 BobenOp beim Sommerfest mit „ein Radler für die Radler“-Aktion

VM plakat sommerfest freienwill kleinBeim Sommerfest VEREIN(t) feiern in Freienwill dürfen wir auch dieses Jahr wieder die Fahrradfahrer*innen mit einem kostenlosen Kaltgetränk begrüßen, mit einem Radler oder einem nicht-alkoholischen Getränk.

Und auch das ReparaturCafe von BobenOp ist mit am Start und gibt gerne Unterstützung bei kleinen und größeren Reparaturen.

24.05.24 Mitfahrrallye durch die Grenzregion - Rückblick

MFB HurupRund 50 junge Leute haben sich am Freitag, den 24.05.24 und  Samstag, den 25.05.2024 auf eine 2-tägige Entdeckungs-Reise durch die Grenzregion gemacht, viele davon von der Hojskole Logumkloster.  

Einen ausführlicheren Rückblick und viele Bilder findet ihr hier. Nächstes Event: Vom 01.-04. August 2024 wollen wir uns mit 30 Personen auf die nächste Erlebnisreise  durch die Grenzregion machen, als Low-Budget-Naherholungs-Urlaubs-Abenteuer. Alle Infos hier.

Zurück zum Mai-Event: Was die jungen Leute auf ihrer Reise erlebten, war eine Mischung aus Spaß und Abenteuer, bei der sie die Grenzregion und ihre Menschen noch einmal ganz neu kennenlernen konnten. 

Dies waren die Antworten auf die Frage "was habt ihr unterwegs über euch und die Gesellschaft gelernt:

Podcast "STARK im Ehrenamt", das Team der "Vereinsmeierei"...

VM teamfoto vereinsmeierei web...diesmal auf der anderen Seite des Mikros.

"Verbundenheit in Freiheit".... ein Zitat der drei Macher*innen der Vereinsmeierei, welches gut ausdrückt, was sie in ihrer Arbeit antreibt.

In dieser Sonderfolge wurde der Spieß einmal umgedreht. Anne, Kai und Kerstin erzählen, was sie bewegt, motiviert und warum dieser Job einfach Spaß macht. Hört rein und lernt das Team diesmal auf der anderen Seite des Mikros kennen.

Hier geht's zur Sonderfolge...

"STARK im Ehrenamt", Folge 11 jetzt online

VM Bild Peter Claußen„Es sind die kleinen Dinge im Leben, die einen glücklich machen“.

Zu Gast im Interview ist diesmal Peter Claußen, Landwirt aus Großsolt, verheiratet (2 Kinder). Er ist Vorsitzender der „Bürgerhilfe im Amt Hürup“, ein junger Verein, der Menschen im Amt hilft. Weiterhin ist er Vorsitzender der „Jagdgenossenschaft“ in Großsolt und im Vorstand beim „Wasser-Bodenverband Obere Treene“. Und damit nicht genug, seit über 40 Jahren ist er aktiv in der Feuerwehr und davon fast 35 Jahre im Vorstand. Das verdient Gehör und größte Anerkennung. Lieber Peter, ein herzliches Dankeschön für dein Engagement!!!

Klicke hier und gelange direkt zur aktuellen Folge.

Und hier die textliche Zusammenfassung:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.